zurück zur Startseite

Touristik Centrale Mainz

Direkt zum Inhalt
Events in MainzFestivals in MainzNiederländischJapanisch

Events in Mainz

Feste feiern nach Mainzer Art

Das weltoffene, lebensfrohe Mainz feiert das ganze Jahr. An Fastnacht tanzen die Narren im Saal und auf den Straßen. Zur Johannisnacht im Juni feiern wir unseren bekanntesten Sohn der Stadt, Johannes Gutenberg. Spätsommer-Tipp ist der Weinmarkt im Stadtpark. Ganz nah bei den Menschen sind Sie auf den Festen der Stadtteile.

Mainzer Fastnacht

Leidenschaftlich gerne feiern die Meenzerinnen und Meenzer die närrische 5. Jahreszeit. Die Mainzer Fastnacht hat an Rosenmontag, in dieser Kampagne am 27. Februar 2017 ihren Höhepunkt, wenn Hunderttausende den weltberühmten Umzug durch die Stadt live oder vor den Fernsehbildschirmen verfolgen. Tradition, aber auch die moderne Straßenfastnacht prägen die närrische Zeit. Feiern, Lachen und Fröhlichsein - das ist das Motto der Mainzer in jedem Jahr!

Informationen zu Tickets für den Rosenmontagsumzug, Jugendmaskenzug sowie Parade der närrischen Garden finden sie hier.

Sie möchten gerne das gesamte Fastnachtswochenden in Mainz verbringen? Buchen Sie "Fastnacht in Mainz".

Weitere Informationen erhalten Sie per Telefon unter 06131/242-888 oder per Email tourist(at)mainzplus.com.

SWR1 Rosenmontagsparty

Die Kult-Veranstaltung im unterhaus

Kostüme, Tanzen, Live-Musik vom Feinsten - am Rosenmontag öffnet das Mainzer unterhaus wieder seine Türen für die Kultparty von SWR1 Rheinland-Pfalz. Schon im Entrée sorgt rhyhmische Live-Musik für brasilianische Feierlaune: Die Partyband ‚Hot Stuff‘ ist berühmt für schillernde Kleidung und garantiert ein ausgelassenes Disco-Feeling.

Im Großen Haus elektrisiert die ‚Bounce Bon Jovi Tribute Band‘ das Publikum mit Hits, die Rockgeschichte geschrieben haben: „Livin‘ on a prayer“, „It’s my life“ und „We weren’t born to follow“ bringen brodelnde Stimmung auf und vor der Bühne. Seit mehr als 12 Jahren begeistert die Band um Frontmann Olli Henrich inzwischen ihr Publikum mit originalgetreuem Sound und einer energiegeladenen Show.

Leisere Töne stehen dann im Kleinen Haus im Vordergrund, wenn die Profimusiker von „The Hearts Club Band“ einen Streifzug durch die Soul- und Funkmusikgeschichte bieten. Keyboarder und Sänger Markus Zimmermann wird diesmal unterstützt von Gesangstalent Tamara Bencsik – ein Live-Erlebnis der Extraklasse.

Ab Mitternacht legt SWR1 mit DJ Hanns Lohmann nach: die Größten Hits aller Zeiten verwandeln die SWR1 Rosenmontagsparty im unterhaus in eine rauschende Fastnachtsparty.

SWR1 Rosenmontagsparty
27.2.2017 / Einlass: 18.11 Uhr / Beginn: 19.11 Uhr

VVK-Stellen:
unterhaus Mainz
AZ-Vorverkaufsstelle am Markt
Tourist Service Center Mainz
adticket.de

Karten: 15 € (zzgl. Gebühren)

Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Koblenz

Das Heeresmusikkorps Koblenz wurde 1956 in Idar-Oberstein aufgestellt und schon 1957 nach Koblenz in die Gneisenaukaserne verlegt. Hier ist das Musikkorps noch heute stationiert und somit eines der ältesten Musikkorps der Bundeswehr. Zwischenzeitlich war es ein Truppenteil der 5. Panzerdivision, des III.Korps, des Heeresführungskommandos, des Heerestruppenkommandos und der Division Spezielle Operationen. Seit dem 01.09.2013 ist das Heeresmusikkorps Koblenz dem Zentrum Militärmusik der Bundeswehr und zugleich der Steitkräftebasis unterstellt.

Frau Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe übernahm im Juli 2014 die Stabführung des Musikkorps und ist somit die bisher einzige Leiterin eines Musikkorps der Bundeswehr.

Zu den Aufgaben des Musikkorps gehören: Konzerte in der Öffentlichkeit, Einsätze im Rahmen von Truppenzeremoniellen wie Gelöbnissen, Kommandoübergaben und Staatsempfängen, Serenaden und Aufführungen des Großen Zapfenstreiches, sowie Auftritte im In- und Ausland im Rahmen von internationalen Musikfestivals (z. B. in den Niederlanden, Frankreich, Italien, Griechenland, Portugal, Russland, USA und Kanada sowie bei Tattoos in Edinburgh/Schottland, Halifax/Kanada und Québec/Kanada).

Das musikalische Repertoire des Orchesters beinhaltet Kompositionen klassischer Art bis hin zu zeitgenössischen Werken sowie Bearbeitungen aus dem Bereich der modernen Unterhaltungsmusik. Die Pflege der traditionellen Militärmusik ist ihm ein besonderes Anliegen. In zahlreichen kammermusikalischen Ensembles, sowie Big Band, Tanz- und Jazzcombo und einer Egerländerformation deckt das Musikkorps zusätzlich viele Bereiche der Musikdarbietung ab.

Am 21. März gastiert der Heeresmusikkorps Koblenz im Kurfürstlichen Schloss.
Preis: 23,- € zzgl. Vorverkaufsgebühren. Der Reinerlös geht zu Gunsten des Kinderschutz-Zentrums Mainz.

Tickets: Tourist Service Center, per mail tourist(at)mainzplus.com und telefonisch unter 06131/242-888, sowie an allen bekannten Vorverkaufstellen.

Mainzer Sommerlichter

Von Freitag, den 28. Juli bis Sonntag den 30. Juli 2017 erwartet Sie am Mainzer Rheinufer - vom Fischtor bis zum Kaisertor - wieder ein spannendes Musikprogramm, ein gemütliches Weindorf sowie viele kulinarische Stände, Aktionen und Highlights.

Als Höhepunkt findet am Samstag, 29. Juli 2017 ein musiksynchrones Höhengroßfeuerwerk, begleitet von einer großartigen Lasershow statt. Diese fantastische Show können Sie vom Ufer aus - oder exklusiv von einem unserer Schiffe erleben.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Tickets für Ihren Platz auf einem der Schiffe erhalten Sie hier.

Mainzer Weinmarkt

An jedem letzten Wochenende im August und jedem ersten Wochenende im September verwandelt sich der Mainzer Stadtpark in ein Meer aus Weinständen und Schaubuden. Der Mainzer Weinmarkt lockt zahlreiche Besucher aus dem In - und Ausland und lädt seine Besucher ein, zu flanieren, zu probieren und zu erleben. Knapp 50 Weinstände aus Rheinhessen präsentieren Ihre Produkte, das Weindorf der Great Wine Capital Gemeinschaft offeriert Weine aus dem Ausland und auch für die Kleinen wird ein Unterhaltungsprogramm gestartet. Das Sektfest und der Künstlermarkt finden wie jedes Jahr Platz im romantischen Rosengarten.

Save the date: 24. - 27. August und 31. August - 03. September 2017

Weitere Informationen zu Programm etc. unter www.mainzer-weinmarkt.de

Weihnachtsmarkt und "Mainzer WinterZeit"

Alle Jahre wieder erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen vor der historischen Kulisse des 1000-jährigen Martinsdoms.

Auch die "Mainzer WinterZeit" auf dem Vorplatz des Mainzer Hauptbahnhofs, am Schillerplatz und am Neubrunnenplatz erstrahlt wieder mit einem reichhaltigen Angebot an Getränken, Speisen und Geschenkartikeln.

So stimmungsvoll ist die Weihnachts- und Winterzeit in Mainz!

Weihnachtsmarkt auf den Domplätzen

30. November - 22. Dezember 2017

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt auf den Domplätzen finden Sie hier.

Informationen zu unseren Weihnachtsmarkt-Packages finden Sie hier.

"Mainzer WinterZeit"

30. November - 22. Dezember 2017

Alle Details zu den Kulturspaziergängen während der Adventszeit finden Sie hier.

Ansprechpartnerin

Ilona Köhler-Sandrock

Tel.: +49 (0) 6131 2857 191
Mail
Visitenkarte

Feste Feiern nach Mainzer Art 2017